Balkan Delikatessen goes sience

Mag.(a) Angelika Welebil wird im November 2014 mit Keine Delikatessen – Balkan Delikatessen an dem Workshop »Slawische Literaturen der Gegenwart als Weltliteratur. Hybride Konstellationen«  in der Justus-Liebig-Universität Gießen teilnehmen.

Ziel des Workshops, der sich ausdrücklich auch an Nachwuchswissenschaftler_innen richtet, ist es, neue Wege zu finden, die geeignet sind, um über sprachlich und kulturell vielschichtige Literatur zu sprechen.

Datum und Ort:
12. bis 14. November 2014 an der Justus-Liebig-Universität Gießen

Mehr Informationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.